Jörn Kleinbrahm: Saxophonlehrer in Leipzig:

Zugezogen vom Niederrhein lebe ich seit 2015 in Leipzig. Meine musikalische Ausbildung begann ich zunächst mit der Blockflöte, um dann später zum Saxophon zu wechseln. Hier entdeckte ich bald die Improvisation als musikalische Ausdrucksform für mich. Ich sammelte daraufhin in Projekten und Bands unterschiedlichste Erfahrungen, um dann Jazzsaxophon am Institut für Musik in Osnabrück zu studieren. Seit 2017 setz ich das Studium an der Hochschule für Musik und Theater Felix Mendelssohn-Bartholdy in Leipzig fort. Ich erhielt Unterricht und besuchte Workshops bei außergewöhnlichen Musikern wie Jiggs Wigham, Nils Wogram, Pablo Held, Lazlo Dömötör und vielen mehr.
Ich spiele bei der Psychedelic-Rock Band „Kamala“ und in der Fusion-Band „Phloat“. Außerdem bin ich Gast bei zahlreichen anderen Projekten und Live-DJs. Im August 2017 gründete ich mit meinem ehemaligen Kommilitonen Christian Haupt das Jazzduo Leipzig.

Hier geht es zu Jörns Künstlerprofil: https://www.facebook.com/joernkleinbrahmmusic/

Jörn KLeinbrahm_Saxophonlehrer_Musikleher_Leipzig

Hier geht es zum Saxophonunterricht.