Felix Lopp

Instrument(e): Klavier

Lebensweg

  • studierte Jazz­kla­vier bei Tino Derado an der Schule für Musik, Theater und Medien in Hannover sowie ein Semester bei Jan Lundgrenz und Loic Dequidt in Schweden
  • 2020 begann er sein Master­stu­dium mit Hauptfach Komposition/​Arrangement in Leipzig bei Ralf Schrabbe und Michael Wollny
  • tritt als Pianist regel­mäßig bei Projekten auf, nicht zuletzt häufig mit seinen eigenen Gruppen (Felix Lopp Nonett u.a.)
  • arbeitet als Arrangeur und Komponist für Werbe­filme beispiels­weise für Siemens oder Volkswagen

Was mich an Musik begeistert

Mein/​e Lieblingskünstler/​Band

Was mich als Musik­päd­agoge antreibt